G

Geschützte geographische Angabe (g.g.A.) Peloponnes

Syrah 100%

Tiefrot, fast opak. Starke Nase von Brombeeren, Maulbeeren, schwarzen Kirschen, und Pflaumen. Eine Prise von Gewürzen, Trüffeln, dunkler Schokolade. Intensiv pfefferig. Kunstvoll vollendet am Gaumen.

Technische Presentation Fleva / 2017
Kategorie Trockener Rotwein
Klassifikation Geschützte geographische Angabe (g.g.A.) Peloponnes
Rebsorten Syrah 100%
Weinberge Achaia Region in 650 m Höhenlage
Hauptsächliche Bodenart Sand- und Tonerde
Alter der Reben (Durchschnitt) 18 Jahre
Ertrag 45hl/ha
Ernte Anfang September
Vinifikation/Reifung Alkoholische Gärung und Extraktion in Edelstahltanks bei 23˚C. Nachgärungsextraktion bei 20˚C. Komplettdauer der Extraktion: 15 Tage. Volle malolaktische Gärung in Fässern. Reifung in 100% neuen Eichen Barriques über 16 Monate „Sur Lie“. Der Wein reift danach nochmals 6 Monate in der Flasche in unserem Keller
Alkohol per Volumen 14.50 %
Totaler Säuregehalt (Milchsäure) 5.7 g/l
pH-Wert 3.50
Notizen zur Verkostung Tiefrot, fast undurchschaubar, ein Auftakt zu seiner  Dichte. Eine Nase voll starker Aromen, die sich auf dunkle Früchte wie Brombeeren, schwarze Kirschen und Pflaumen konzentrieren, gefolgt von verschiedenen Schichten schwarzen Pfeffers, Gewürznelken, Süssholz, Thymian, Lorbeerblättern, und einer Prise Trüffel, dunkler Schokolade und Tabak. Der Gaumen zeigt aromatische Weite, und den Nerv und Säuregehalt des Weines. Ein reifes Tannin kommt mit Volumen und Komplexität. Ausgezeichnet zur Kombination mit gut abgehangenem Wild und gegrillten rotem Fleisch.
Die Auszeichnungen
Goldmedaille
Vintage 2011
Syrah du Monde 2013
Vintage 2008
AWC Vienna International Wine Challenge 2011
Silvermedaille
Vintage 2016
Thessaloniki International Wine Competition 2018
Vintage 2015
Syrah du Monde 2017
Vintage 2012
AWC Vienna 2013 Silver 89,1
Vintage 2008
Thessaloniki International Wine Competition 2011
Bronzemedaille
Vintage 2017
Thessaloniki International Wine Competition 2019
Zwei Sterne
Vintage 2008
Prowein 2011