G

Geschützte geographische Angabe (g.g.A.) Peloponnes

Cabernet Franc 40%, Merlot 40%, Aghiorghitiko 20%

Gärung und lange Nachgärungsmaischung in Edelstahltanks. Volle malolaktische Gärung und Reifung in neuen französischen Eichen Barriques für 13 Monate und nochmals 6 Monate in der Flasche. Rote Kirschen, Weichseln, Crème de Cacao, Zimt, Zedernholz, reich und kunstvoll ausgearbeitet im Geschmack.

Technische Presentation Synoro / 2012
Kategorie Trockener Rotwein
Klassifikation Geschützte geographische Angabe (g.g.A.) Peloponnes
Rebsorten Cabernet Franc 40%
Merlot 40% Aghiorghitiko 20%
Weinberge Argolida in 650 m Höhenlage
Hauptsächliche Bodenart Steinige Tonerde
Alter der Reben (Durchschnitt) Cabernet Franc: 15 Jahre Merlot: 15 Jahre Aghiorghitiko: 20 Jahre
Ertrag Cabernet Franc: 53 hl/ha Merlot: 45 hl/ha Aghiorghitiko: 36 hl/ha
Ernte Cabernet Franc: Mitte September
Merlot: Anfang September
Aghiorghitiko: Ende September
Vinifikation/Reifung Alkoholische Gärung und Extraktion in Edelstahltanks bei 23˚C. Nachgärungsextraktion bei 20˚C. Komplette Dauer der Extraktion: Cabernet Franc 15 Tage, Merlot 17 Tage, Agiorgitiko 14 Tage. Volle malolaktische Gärung in Barriques. Reifung in in französischen Barriques – 30% neu, 70% gebraucht – für 13 Monate, 4 Monate davon „Sur Lie“.
Der Wein reift danach nochmals 12 Monate in der Flasche in unserem Keller.
Alkohol per Volumen 14 %
Totaler Säuregehalt (Milchsäure) 5.8 g/l
pH-Wert 3.45
Notizen zur Verkostung Die Farbe ist ein tiefes, klares und transparentes Purpurrot mit rubinroten Akzenten. Auf der Nase ist er durchdringend, dicht und frisch durch das vegetale Aroma des Cabernet Franc. Aromas konzentrieren sich auf reife Früchte (rote Maulbeeren, rote Kirschen und reife Erdbeeren), kombiniert mit süssen Aromen von Schokolade, Zimt, Zedernholz und einer diskreten Barrique Note. Am Gaumen ist er voll, mit starken Extrakten und Alkohol der den intensiven Säuregehalt und einen reifen, dichten Tannin ausgleicht. Der Geschmack ist im Einklang mit den Aromen, jedoch dominieren die Fruchtnoten. Der Nachgeschmack hält lange an, und hat Volumen und Komplexität.
Weinauszeichnungen
Goldmedaille
Vintage 2008
AWC Vienna 2013
Balkans Int. Wine Competiotion 2013
Vintage 2007
International Wine Contest Bucharest IWCB 2012
Balkans International Wine Competition 2012
Thessaloniki International Wine Competition 2012
Vintage 2006
Thessaloniki International Wine Competition 2010
Silvermedaille
Vintage 2011
TEXSOM International Wine Awards 2016
AWC Vienna International Wine Challenge 2016
Vintage 2010
TEXSOM International Wine Awards 2015
Vintage 2008
Concour Int. du Vin Thessalonique 2013
Vintage 2006
China sommelier wine challenge 2011
Thessaloniki International Wine Competition 2009
Vintage 2006
Vinalies Internationales, Paris France 2009
Bronzemedaille
Vintage 2012
Balkans International Wine Competition 2017
Vintage 2007
Decanter World Wine Awards
Vintage 2005
IWSC 2008
Zwei Sterne
Vintage 2005
Prowein 2008
Robert Parker Rating
Vintage 2008
90 points
Vintage 2007
90 points