G

Geschützte geographische Angabe (g.g.A.) Peloponnes

Cabernet Sauvignon 100%

Gärung und Maischung in Edelstahltanks, Reifung in französischen Barriques (teilweise neue Eiche) für 12 Monate und nochmals 8 Monate in der Flasche. Vielseitiger Charakter, stark im Geschmack aber mässiges Tannin.

Technische Presentation Portes Cabernet Sauvignon / 2014
Kategorie Trockener Rotwein
Klassifikation Geschützte geographische Angabe (g.g.A.) Peloponnes
Rebsorten Cabernet Sauvignon 100%
Weinberge Korinth Region in 650 m Höhenlage
Hauptsächliche Bodenart Sand
Alter der Reben (Durchschnitt) 20 Jahre
Ertrag 54 hl/ha
Ernte Mitte September
Vinifikation/Reifung Alkoholische Gärung und Extraktion in Edelstahltanks bei 24˚C. Komplette Dauer der Extraktion: 12 Tage. Volle malolaktische Gärung in Barriques. Reifung in französischen Barriques (20% neu, 80% gebraucht) für 12 Monate. Der Wein reift danach nochmals 8 Monate in der Flasche in unserem Keller.
Alkohol per Volumen 14%
Totaler Säuregehalt (Milchsäure) 5.8 g/l
pH-Wert 3.45
Notizen zur Verkostung Die Farbe ist ein tiefes Purpurrot. Auf der Nase anfangs intensiv, tief ledrig und erdig, kommen langsam Aromen schwarzer Johannisbeeren und Gewürzen, und sogar ein Hauch Zedernholz und wilder Kräuter, zum Vorschein. Gechmacklich ist dieser Wein von mittlerem Körper und sehr ausgeglichen, mit einem zurückhaltenden Mineralton, der es den roten Früchten und dem Gewürzcharakter erlauben zu dominieren. Mässiglanger, komplexer Nachgeschmack.
Weinauszeichnungen
Silver Medal
Vintage 2013
AWC Vienna International Wine Challenge 2015